Yvonne Klein

Polsterei,  Möbel, Taschen, Malerei

Yvonne findet es schade, dass das RAW so einen schlechten Ruf hat. Für viele Leute ist es ein gefährliches Pflaster, wenn ich erzähle das ich auf dem RAW arbeite gucken viele erst mal ganz bestürzt …

 

Die gelernte Polsterin macht zur Zeit ihren Meisterbrief und hat immer viel zu tun. Gerade wird ein Sofa neu bezogen, eine Sofalandschaft wartet darauf aufgemöbelt zu werden. Seit bald 5 Jahren betreibt sie ein Atelier im Beamtenwohnhaus, in dem sie nicht nur die Polsterei ausübt und deren Reste upcycled, hier entstehen auch ihre fotorealistischen Ölgemälde.