Glasmalerei

Farbe & Licht

09.-12.10.20​

Keine andere Malart kann eine so hohe Farbleuchtkraft und

so große Helligkeitsunterschiede zeigen wie ein durchsichtiges Glasbild.

 

In einem kleinen Format, der Kabinettscheibe, werden Sie sich mit diesem alten Handwerk und seiner hohen Kunst auseinandersetzen können. Das ausgewählte Motiv werden wir aufteilen und danach schablonieren, anschließend die farbigen Echt-Antik-Gläser zuschneiden und mit Schwarzlot in verschiedenen Techniken bemalen: Konturmalerei, Überziehen, Wischen, Radieren. Nach dem Brand der Farben werden die einzelnen Elemente mithilfe der Bleiruten zu einem Bild zusammengesetzt, gelötet und anschließend gekittet. Für Glas, Schmelzfarben, Blei und Brand sind 50,00 € an die Kursleiterin am ersten Kurstag zu entrichten.

1 Tag, 4 Stunden
- Einführung
- Motiv Auswahl (Format A3)
- Motiv aufteilen – Scheibenriss
- aufgeteiltes Motiv auf dem Karton übertragen
- Karton schablonieren
- farbiges Echt-Antik Glas auswählen

2 Tag, 6 Stunden
- Glas schneiden üben
- farbiges Glas nach Schablonen zuschneiden
- Glas schleifen
- Konturmalerei auf Glas mit Schwarzlot
- Schwarzlot Brand

3 Tag, 3 Stunden
- zweites bemalen der Gläser - mit Schwarzlot Gläser überziehen, Schattierungen wischen und radieren
- Malerei mit Silbergelb ergänzen
- Glasbrand

4 Tag, 5 Stunden
- Glaselemente mit Bleiruten zusammensetzen
- Bleinetz löten
- Glasbild kitten
- Glasbild saubermachen

Anmeldung zum aktuellen Kurs finden Sie auf der VHS Seite

Kursnummer: Pa2185H

Aleksandra Szafiejew


09.-12.10.20
Fr, 17.00-20.00 Uhr, Sa, 11.00-17.00 Uhr, So, 11.00-14.00 Uhr,
Mo, 17.00-22.00 Uhr, 4 Termine
RAW-Gelände. VWG-Gebäude, Revaler Straße 99
4 Personen
160,50 € (ermäßigt: 97,50 €), 21 UE